2. Herren

Die Stadtligamannschaften des Sportteams stellen sich vor: Die als "zweite Herren" titulierte Mannschaft macht in Hamburg gern mal seine Gegner nass. Zur Verstärkung der Herren sind die ehemaligen Jugendspieler aufgerückt und angeleitet von den erfahrenen Mitspielern gliedern sich die Jungs ordentlich ein.

Die zweite Herren ist ein gelungener Mix. Man genießt das Siegen, aber kann auch mal lachen, wenn ein Spielzug misslingt. Trainiert wird je nach Level, mittwochs in Ohlsdorf mit den Damen oder donnerstags in Bramfeld zusammen mit der ersten Herrenmannschaft. Unsere Spiele in der Stadtliga finden unter der Woche innerhalb Hamburgs statt.

Kuckuck! Hier ist noch Platz für unser Schmuckstück:

Die Damen & Friends (offiziell die dritte Herren) 

Natürlich reicht eine Stadtligamannschaft nicht aus, um das Spielbedürfnis zu stillen! Tradition im Sportteam hat die gemeinsame Mannschaft aus Frauen und Männern. Diese Außer-Konkurrenz-spielende-Mannschaft ist schon seit geraumer Zeit fester Bestandteil der Hamburger Liga.

In dieser Mannschaft wird ausschließlich aus Spielfreude gespielt, hier wird gezaubert und geübt. Jeder und jede darf sich ausprobieren und dabei ist das Leistungslevel einmal nicht so wichtig - denn der Spaß steht klar im Vordergrund. Was nicht heißt, dass wir nicht fleissig trainieren und unsere Fähigkeiten ausbauen!

Anfänger sammeln bei uns ihre Erfahrungen und alte "Profis" finden nach einer Pause schnell wieder zu ihrer alten Form zurück. 

So gibt es im Sportteam die Möglichkeit, Wasserball auch noch als Erwachsener zu lernen. Die einzige Voraussetzung ist ein solides Schwimmvermögen (Brust) und einfache Kenntnisse in Freistil, denn das ist unser Gaspedal :o)

Trainiert wird mittwochs, 20.00 Treffen im Vorraum in Ohlsdorf. Komm' doch einfach mal mit Badehose/-anzug und Schlappen vorbei und probiere Dich und uns aus!

Bei Fragen wendet euch bitte an Tom Junge: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Bis Mittwoch!